Sodala, nun ist es so weit, kann mich nicht mehr zurückhalten. Nachdem die Rückwanderer nun endlich aus der Schuldenfalle sind und ihr Haus auf Kosten der Werbetreibenden grün angemalt wurde, während die Ludolfs endlich ihr Fett weg bekommen haben…

NEU IM HARZ IV-TV:

Sendeformate, die den Privaten noch fehlen!

Germany´s next Topfmodel

„Eintagsfliegen hinterm Herd“

Aber da wären noch weiter Ideen:

„Der perfekte Promi-Döner“ – die heimlichen Nebenjobs Exprominerter.

„Raus aus der Dschungel-Falle“ – ehemalige Stars werden ein letztes Mal verheizt 😉

„Deutschland sucht den Superdepp“ – das Beste an Peinlichkeiten aus über 20.000 Casting-Shows

Was meinst du? Welche Formate fehlen noch? 😉

2 thoughts on “Harz IV – TV

  1. Peter Zwegat moderiert eine Kochsendung und rettet dabei 300.000 Piepmätze aus Südostchinesistan, indem er 1 Million Euro Schulden der Familie X aus Y spendet.
    Dafür bekommt er den Nobelpreis, verliehen vom ehemaligen Arbeitsminister, der jetzt nichts besseres zu tun hat. Gesendet wird täglich live 3 Stunden lang zur PrimeTime, und zwar aus Burkina Faso, weil es dort kein Auslieferungsabkommen mit Deutschland gibt.
    An alle Auswanderer: Bleibt wo ihr seid!

  2. „Sexy Latenight Koch-Duell“ – erfolglose Ex-DSDS-Kandidatinnen versuchen es jetzt mit Nackt-Kochen. Bewertet wird nicht nur, ob das Essen heiss genug ist…

Kommentare sind nicht mehr möglich.