55 thoughts on “Images tagged "comic"

  1. Tja, das war schon lang deaktiviert. Aber jetzt dürfen Gäste halt nicht mehr…
    Besser wäre ein ‚Authentication Image‘, das die Eingabe eines Textes erfordert…

  2. habs mir angesehen.
    aua. Fehlermeldungen und nen Haufen PopUps. Dazu noch Java Script PopUps mit Werbung auf Ebay, wenigstens gibt es ja einen Close Button dafür…

    Hier die Fehlermeldung:
    Dieses File ist entweder nicht vorhanden oder steht nur angemeldeten Spielern zur Verfügung!
    Evtl. ist diese Funktion derzeit wegen Wartungsarbeiten am Server deaktiviert!

    Also bei sowas mach ich die Seite gleich zu und setz nen Blocker auf meinem Router.
    Unglaublich…, sorry. Dem Inhalt hab ich leider keine Chance mehr gegeben…
    lg mimo

  3. Die Ultra-DAU-Edition wird lt. letzter Stellungnahme von Steve Palmer wohl doch nicht in den Kaufhausregalen zu finden sein. Laut einer microsoftinternen Studie haben sich die Anwender inzwischen fast alle in Bezug auf Microsoftbetriebssystemen vom Ultra-DAU zum „He-du-kennst-dich-doch-mit-Computern-aus-Kennern“ weiterentwickelt und damit der Markt für diese Version nicht mehr vorhanden.

    Die Vista Handwerker-Edition hingegen wird nun doch mit der Dos 5.0 Emulation ausgeliefert, läuft jedoch nur mit lizensierten Microsoft/Intel SnoopUp-Prozessoren mit der Unterstützung von bis zu 256 COM-Ports.

    Bei der Vista Sauger-Edition wird ein Dongle geliefert, auf dem sich der Internet Smartexplorer 0.8 befindet, mit dem der Anwender nach Bestätigung des sich auf den Microsoftwebseiten befindliche Lizensvertages dann bequem die restlichen 2,4 GB des Betriebssystemes herunterladen.

  4. Dumme Fragen kosten nichts, aber wie es scheint die Antworten auf solche

  5. Oh, was für eine schreckliche Nachricht. Seine Quietsche-Ente konnte aber hoffentlich geborgen werden?

  6. amis haben nicht (nur) einen an der klatsche; amis entwickeln sich bis 12 -danach wachsen sie nur noch- und der ami- justiz kann man alles abnehmen

  7. Heyho! Was fürn geiler Text! wo zieht ihr nur immer diese sachen her… 😉
    viele grüße!

  8. das alles wäre nicht passiert, wenn er mehr apple gegessen hätte 😉

  9. Das waren die nicht selbst, sondern die französische Konkurrenz, ist doch logisch. Die sind neidisch, weil sie keine Autos bauen können.

  10. Peter Zwegat moderiert eine Kochsendung und rettet dabei 300.000 Piepmätze aus Südostchinesistan, indem er 1 Million Euro Schulden der Familie X aus Y spendet.
    Dafür bekommt er den Nobelpreis, verliehen vom ehemaligen Arbeitsminister, der jetzt nichts besseres zu tun hat. Gesendet wird täglich live 3 Stunden lang zur PrimeTime, und zwar aus Burkina Faso, weil es dort kein Auslieferungsabkommen mit Deutschland gibt.
    An alle Auswanderer: Bleibt wo ihr seid!

  11. da geht es doch eindeutig um jede terroristische Zelle. Osama probierts mit allen Tricks. Meine Meinung: Ab in die Gummi-Zelle

  12. „Sexy Latenight Koch-Duell“ – erfolglose Ex-DSDS-Kandidatinnen versuchen es jetzt mit Nackt-Kochen. Bewertet wird nicht nur, ob das Essen heiss genug ist…

  13. Vielleicht hättest doch besser ne andre IP für deinen Proxy verwendet wie Tusbekistan 😀

  14. Allergiker aufgepasst! Dieser post kann Spuren von Dummfug enthalten. Risiken und Nebenwürgungen können Lachattacken auslösen. Erstickungsgefahr!

  15. Angriff der Klon-Fans… Was kommt als nächstes? bestochene Fußbälle? Dann ist aber die Luft raus!
    Hinweis am Rande: Doping im Fußball nützt nix!
    Das Zeug muss in die Spieler!

  16. Was jetzt noch fehlt, ist eine Tastatur-Toolbar. Dann könnte man mit der Maus tippen… 😀

  17. ich vermiss auch so a bissl den börsenticker, der unten noch durchs bild laufen sollte. schade…

  18. Ja, schade. Börsenticker wäre auch noch toll gewesen. Aber irgendwie war der IE gesättigt an Toolbars und wollte nicht mehr…

  19. Du hast aber noch einen Namen vergessen der unbedingt erwähnt werden sollte.
    Enricöööö!
    🙂

  20. Anscheinend hat dieser Spanier im Matheunterricht nie aufgepasst.
    Grober Check:
    700 Milliarden € geteilt durch 7 Milliarden Menschen = 100€/Mensch (und nicht 100 Millionen €).
    Ähnlich die spanische Variante (grob gerechnet):
    30 Milliarden € geteilt durch 30 Millionen Personen = 1000€/Person (und nicht vielleicht 1000 Millionen).
    Conclusio: Echter DUMMTEXT

  21. Endlich einer, der es geschnallt hat! Danke.
    Wie Du schon sagtest: ziemlicher Dummtext 🙂

  22. Hallo?
    Ich mach hier einfach mal schamlos Werbung – Weil Dummfug in der Welt passiert, wie Netandif bereits bemerkt hat. Und nachdem wir alle Reich und berühmt werden wollen:

    kaestrell.blogspot.com

  23. Wie der Stand der Dinge ist, fragt man sich ob das mal wieder Standard ist, oder doch nur wieder Stand-Art (sowie wie Standup-Komedy, weisch?)
    😉
    Achja:
    Lehrer: was entsteht durch Reibung?
    Klein-Fritzchen: Na, kleine schwarze Würstchen!

  24. Wieder mal widerstehe ich standhaft der Schaffung einer Widerstandsbewegung welche mir zuwider wäre. Wieso? Weil Baum!

  25. Das fällt mir doch spontan nach längerem Überlegen immerhin noch eine weitere Frage ein:

    Olivenöl wird aus Oliven gemacht, Distelöl aus Disteln, Sonnenblumenöl aus Sonnenblumenkernen. Und Babyöl?

    Und eins sollte man nicht vergessen: erstens kommt es anders und zweitens als man denkt.
    Und nachts ist es kälter als draussen.

    Alles bleibt anders 😉

  26. und dann gab’s in Frankreich mal eine Öl-Gesellschaft namens „elf“, die heute nur noch unter dem Namen 7 bekannt ist.
    Und Agip reisst sich schon lang keine 6 Beine mehr aus…

  27. Meiner wertgeschätzten Meinung nach ist dieses Formular das Papier nicht wert, auf dem es gedruckt ist. Werter Autor, ich hoffe dies wurde nicht mittels eines als Wertsack versackten Wertbeutels als Wertbrief verschickt. Das hätte nämlich keinen Wert.
    PS: Ich lasse hier jedwede Wertung außen vor, die nicht wertvoll genug ist, einer Wertschätzung standzuhalten.
    PPS: Ich wohne nicht in Wertingen!

  28. Apfent, Apfent, ein Lichtlein brennt.
    Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier,
    und wenn das fünfte Lichtlein brenn,
    dann hast du Weihnachten verpennt…
    äh… sorry.. ich mein natürlich x-nachten.

  29. Servus! Mein ‚Spiegelschrank‘ hat auch noch die Eigenart sehr flach zu sein, so dass gar keine standfesten runden Dosen reingehen würden. Genau für solche Schränke werden glaub ich die dünnen, hohen Behältnisse produziert. Kein Platz im Bad – kein Platz im Schrank. Eine Idee wäre noch, für alle Sachen eigene, spezielle Behälter zu haben, in die man dann alle Inhalte umfüllt. Eigentlich müsste es dann Hand- Zahn- und sonstige Cremes im Laden zum Zapfen geben. ABer das wäre wieder zu unhygienisch. Ich weiß auch nicht… Bis dahin einfach halte ich es einfach so: den Schrank so vollstopfen, dass sich die Sachen gegenseitig halten 😉

  30. Werten Dank für diesen wertvollen Kommentar, werter Runrig. Ich sag nur: währt den Anfängen sonst wehrt sich noch wer

  31. Hallo Herr Runrig.
    Mit großem Vergnügen habe ich Ihre interessanten Ausführungen studiert und bin zu der Verkenntnis gekommen, dass in vielen Worten wahre Dinge stecken.
    Genau betrachtet könnte die Konsequenz aus der Kompetenz sowie der Korrespondenz, zu einer konkreten Korpulenz und damit Koexistenz ko-operationaler Koeffizienz-Komplikationen führen.
    Solche Konstellationen entwickeln sich komplementär zu kompatiblen, kosmischen, auch etwas komischen Koreographien (autsch!)

    Freundliche Grüße,
    AndIf

  32. Lustige Geschichte.
    Beim zweiten Text musste ich ‚one one one‘ eingeben, also mit leerzeichen. Das Ergebnis ist tatsächlich merkwürdig… 🙂

  33. Also runrig,
    Wirklich durchdachte Gedankenkette, ich glaube, du blickst es. ich schlief nähmlich auch mit meiner, als die hölle zufror. und bin wohl nicht der einzige. gebt der hölle energie, sonst wirds ein kühlkes fegefeuer…

  34. Best:
    The next Urinella: Echat – Staim – Aschloch!
    🙂

Kommentare sind nicht mehr möglich.