Für den Indernet Exploder gibt es ja etliche Add-Ons, welche den Browser jeweils um eine wundervolle, nützliche Toolbar erweitern. Leider hat Kleinweich die Anzahl der Toolbars auf 15 limitiert, was für eine Frechheit. So kann man doch nicht vernünftig arbeiten!

IE with some toolbars

3 thoughts on “Toolbar-Sucht und ihre Grenzen

  1. Was jetzt noch fehlt, ist eine Tastatur-Toolbar. Dann könnte man mit der Maus tippen… 😀

  2. ich vermiss auch so a bissl den börsenticker, der unten noch durchs bild laufen sollte. schade…

  3. Ja, schade. Börsenticker wäre auch noch toll gewesen. Aber irgendwie war der IE gesättigt an Toolbars und wollte nicht mehr…

Kommentare sind nicht mehr möglich.